Couscous

IMG_0449

Für ca. 3 Personen

200 g Couscous
3 EL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Prise Zucker
1 EL Tomatenmark
400 g Kirschtomaten halbiert
Frische Petersilie
Frische Minze
150 g Feta
Salz, Pfeffer

1. Übergießt den Couscous mit 300 ml kochendem Salzwasser und lasst ihn zugedeckt 10 Minuten ziehen

2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Dann in der Pfanne anbraten. Etwas Zucker darüber geben und karamellisieren lassen. Mit einem Schuss Wasser ablöschen

3. Tomatenmark und Tomaten dazugeben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken

4. In der Zwischenzeit Petersilie- und Minzblätter von den Stielen zupfen und klein hacken. Feta zerbröseln

5. Jetzt den Couscous in eine Schüssel geben und mit einer Gabel auflockern. Tomaten, Kräuter und Feta darüber geben und gut durchmischen, nochmal abschmecken. 1 Stunde durchziehen lassen

6. Couscous anrichten und mit Olivenöl beträufeln

Tipp: Schmeckt auch super als Beilage. Zum Beispiel zu Fleisch

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s