Kale Chips

Kale.PNG

Die Zutaten:

250 g Grünkohl

3 EL Olivenöl

Salz

 

So geht’s:

1. Als Erstes trennt ihr die Blätter vom Strunk und reißt sie in mundgerechte Stücke. Achtet darauf, dass ihr die Blätter nicht zu klein macht – sie schrumpfen ziemlich im Ofen

2. Jetzt wascht ihr den Grünkohl und trocknet ihn gründlich. Er sollte komplett trocken sein bevor er in den Ofen kommt

3. Gebt den Kohl in eine Schüssel, verteilt das Olivenöl darauf und das Salz. Vorsicht: Salz unbedingt gut verteilen! Am besten mischt ihr die Blätter mit euren Händen gut durch

4. Nun ist es Zeit für den Ofen, heizt ihn auf ca. 130 Grad auf und gebt die Chips, gut verteilt auf einem mit Backpapier belegtem Backblech, hinein

5. Die Backzeit beträgt etwa 30 bis 40 Minuten. Schaut einfach ab und zu in den Ofen, damit nichts passiert 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s