Pasta, selbst gemacht

20140524-142433-51873065.jpg

Zutaten für 2 Portionen

150 g Weizenmehl
50 g Vollkornmehl
2 Eier
1 EL Olivenöl

1. Gebt alle Zutaten in eine Rührschüssel und knetet sie mit den Händen bis ein glatter, elastischer Teig entstanden ist

2. Jetzt bemehlt ihr eure Arbeitsfläche und rollt den Nudelteig ganz dünn aus

3. Dann bemehlt ihr den Teig und rollt ihn zusammen. So könnt ihr die Nudeln besser abschneiden

20140524-142751-52071698.jpg

4. Nudeln aufrollen und in kochendes Salzwasser geben. Die Nudeln brauchen ca. 2 Minuten bis sie fertig sind

Wir haben eine einfache selbst gemachte Tomatensoße dazu gegessen und Parmesan darüber gehobelt

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s